FB Banner 2017 HP FB

LEVEL 9:  Mario Kart Special 

Seit nunmehr 25 Jahren sitzen Mario und seine Freunde aus der Nintendo Crew, bewaffnet mit Bananen, Schildkrötenpanzern und anderen verrückten Items in Karts, um sich auf den vielen Rennstrecken der zahlreichen Welten zu messen. Mit der Veröffentlichung des 1. Teils "Super Mario Kart" im Jahre 1992 in Japan, legte Nintendo den Grundstein für einen der erfolgreichsten Multiplayer der Videospielegeschichte, der mehrere Generationen fesseln sollte. Am Samstag, den 25. November 2017 von 15h-22h würdigen wir dieses Jubiläum mit einer Sonderausstellung aller verfügbaren Mario Kart Titel und mit der Einweihung einer in dieser Form einmaligen Attraktion, der eigens konstruierten "Mario Kart Double Dash Wall". 

GIF November 01

Mit bis zu 16 Spielern an der Mario Kart Wand

Angefangen hat alles mit acht Freunden, die auf einem Dachboden Mario Kart Double Dash spielten und von der Möglichkeit fasziniert waren, mehrere Gamecubes im Netzwerk zu verbinden. Eine Vision war geboren: An acht Fernsehern acht Gamecubes anschließen und mit bis zu 16 Spielern gleichzeitig um die Wette fahren. Nach der darauf folgenden Gründung des Videospielevereins Insert Coins e.V. fanden sich schnell Gleichgesinnte.
Zwei Jahre planten und werkelten über 10 Akteure aus dem Verein an der Umsetzung der Spieleinstallation. Darunter waren Handwerker, die ca. eine halbe Tonne Holz für die Grundkonstruktion verbauten, eine Grafikerin, die für die gestalterische Umsetzung verantwortlich war und Web-Entwickler sowie Informatiker, die die Videosignale der Konsolen auslasen, um mit Hilfe eines eigens programmierten Scoringsystems die Ergebnisse aufeinander folgender Rennen auf zwei externen Monitoren anzuzeigen. In Zukunft soll es eine eigene Liga geben, in der Einzelfahrer und Teams gegeneinander antreten.
 
Zur Premiere der "Mario Kart Double Dash Wall" am 25. November gibt es also doppelt Grund zu feiern. Mario Kart Fans sind herzlich eingeladen, nicht nur um die neue Attraktion einzuweihen, sondern auch um alle anderen Teile der Serie zu spielen, sich auszutauschen und in Kindheitserinnerungen zu verfallen. Darüber hinaus stehen den Besuchern nach einem Eintrittsgeld die gut 20 Arcadeautomaten sowie diverse Videospielekonsolen der letzten 40 Jahre und Retro PCs frei spielbar zur Verfügung.
 

-> Hier geht's direkt zur Facebookveranstaltung.

Insert Coins e.V. - Overwegstraße 32 - 44625 Herne

Der Eingang befindet sich auf dem Hof

Damage: 5€ / U18 frei & nur in Begleitung eines Ü18